Köster & Hub GmbH & Co. KG
Schüler- und Behindertenfahrdienst
Leistung

Arbeitsweise und Organisation:


Bei Schuljahreswechsel werden die Kinder in Touren eingeteilt. Die schnelle Beförderung auf dem kürzesten Weg ist dabei unser Ziel. Unnötige Wartezeiten werden somit vermieden.

Die Kinder und Jugendliche erhalten in der Anfangszeit eine besondere Betreuung durch unser geschultes Personal. Speziell Kindergartenkinder werden aufgrund ihres jungen Alters besonders liebevoll und mit sehr viel Zuwendung und Fürsorge betreut, damit die Trennung vom Elternhaus problemlos erfolgen kann. Rücksichtnahme und Trost sind für die Fahrer und das Begleitpersonal selbstverständlich.

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind meist reiferen Alters mit zum größten Teil eigenen Kindern. Verständnis, fürsorglicher und verantwortungsbewusster Umgang ist somit gewährleistet. Sie sind routinierte Fahrer mit langjähriger Betriebszugehörigkeit von bis zu 20 Jahren. Zivildienstleistende beschäftigen wir nicht.